Die Zukunft im Gerüstbau ist digital – und heißt SIM

Scaffolding Information Modeling – kurz SIM – ist ein auf 3D-Modellen basierender Prozess, der von Layher für die speziellen Anforderungen im Gerüstbau entwickelt wurde. SIM erlaubt es Ihnen nicht nur, temporäre Gerüstkonstruktionen effizienter zu planen, zu montieren und zu managen, sondern bietet gleichzeitig auch einen Zugang zu BIM.

  • Transparenz in allen Arbeitsschritten und Kostenkontrolle
  • Erhöhung von Sicherheit und Wirtschaftlichkeit bei jedem Projekt
  • Planungs- und Terminsicherheit bei jeder Baustelle

Scaffolding Information Modeling

ANWENDUNG VON LAYHER SIM

Durch den "Open-SIM" Ansatz können Informationen von anderen Anwendungen und Partnern ausgetauscht werden, um temporäre Gerüstkonstruktionen effizienter zu planen, zu montieren und zu managen.

  • Realitätsnahe 3D-Gerüstplanung.
  • Visualisierung der Konstruktion zur professionellen Präsentation.
  • Kollisionsprüfung.
  • Datenübergabe an Statik-Programme.
  • Materiallisten zur Logistikplanung und Kalkulation.
  • 2D-Pläne zur Montage.
  • Bauablaufsimulation.
  • VR-Modell zur virtuellen Begehung.
  • Kommunikation/Datenaustausch mit mobilen Endgeräten.

Mehr Wissen – Die Technik Seminare

Damit Sie in kürzester Zeit Fachmann für noch effizienteres Planen von Gerüstbauprojekten werden, bieten wir Ihnen jetzt auch Seminare an, in denen wir Ihnen Wissen über LayPLAN aus erster Hand vermitteln.

Neben der Verwendung der Gerüstkonfiguratoren LayPLAN CLASSIC zeigen wir Ihnen, wie einfach Sie mit LayPLAN CAD komplexeste Rüstungen mit höchstem Detailierungsgrad planen können.

UNSERE MITARBEITER HELFEN IHNEN GERNE WEITER