Fachkunde AllroundGerüst

Dieses Seminar richtet sich an alle (Handwerker, Gerüstbauer, bestellte fachkundige und befähigte Personen), die Gerüstkonstruktionen aus unserem AllroundGerüst erstellen. Die Teilnehmer sollten bereits Erfahrungen mit unserem AllroundGerüst gesammelt haben und regelmäßig damit arbeiten.

Seminarziel: 

Vermitteln von Kenntnissen der aktuellen Vorschriften und Normen, Verstehen der Aufbau- und Verwendungsanleitung und Hinweise zur Prüfung von Gerüsten.

Klassifizierung von Gerüsten

  • Klassifizierung nach EN 12811 / DIN 4420 / EN 1004
  • Lastklassen, Breitenklassen, Höhenklassen
  • Schutzgerüste nach DIN 4420-1

Dokumente im Gerüstbau

  • TRBS 2121-1, DGUV I 201-011, Zulassungen
  • Prüfung, Dokumentation, Übergabe
  • Befähigte Person, fachkundige Person, qualifizierte Person

Aufbau- und Verwendungsanleitung AllroundGerüst

  • Grundelemente
  • Konstruktionsdetails
  • Regelaufbau
  • Neue Produkte

Absturzsicherung

  • Sicherer für Auf-, Um- und Abbau von AllroundGerüst-Konstruktionen, Allround Geländer System (AGS)

Kursgebühren*

Preise gelten pro Person, zzgl. MwSt.
Regulärer Preis
290
Sonderpreis für Kunden
145

* Kurzfristige Änderungen im Programmablauf behalten wir uns vor. Abmeldungen sind bis 1 Woche vor Seminarbeginn möglich. Bei Nichtabsagen und Nichtteilnahme werden 100% der Kursgebühr fällig. Ersatzteilnehmer sind möglich.

Im Anschluss an das Seminar findet eine Werksbesichtigung statt (Dauer 90 Minuten) -
Mindestteilnehmerzahl 6 Personen

Für dieses Seminar erhalten Sie 1 VDSI-Punkt.

Termin-Informationen

Dienstag, 18. Februar 2020
09:00-16:00Uhr
09:00-16:00Uhr
Wilhelm Layher GmbH & Co KG | Ochsenbacher Str. 56 | 74363 Güglingen-Eibensbach
14 verfügbare Plätze

Seminar-Anmeldung